Freund/innen dieses Blogs

Letzte stories

Geburtstag

pink1965,2009.02.14, 12:39

Schreibt mir

Warum schreibt mir denn keiner? Lg verspielte24,2008.09.17, 18:22

Liebesentzug

Hallo ihr Lieben! Ich weiß es nic... verspielte24,2008.09.17, 18:152 Kommentare

montessori und andere alt...

liebe verspielte - leider nein, meine si... rosalie68,2008.09.11, 07:23

Hilfe

Hat keiner schon Erfahrung damit gemacht... verspielte24,2008.09.10, 19:55

Alternative Schule?????

Ihr Lieben! Heute war ein voll verr&uum... verspielte24,2008.09.10, 19:442 Kommentare

verspielte

na immerhin hast du es ja geschafft, dic... birgit68,2008.09.08, 16:12

Hallo ihr Lieben ersten B...

Ich danke euch dreien für die herzl... verspielte24,2008.09.08, 16:07

Kalender

Februar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    ercabi (Aktualisiert: 20.2., 19:08 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 19.2., 21:55 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
     (Aktualisiert: 10.2., 17:41 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 7.2., 23:00 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 7.2., 17:51 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 27.1., 08:44 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 12.1., 23:44 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 7.1., 18:19 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 5.1., 15:04 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
Mittwoch, 17.09.2008, 18:15
Hallo ihr Lieben!

Ich weiß es nicht wie es euch so geht, aber ich bin ganz schön kuschelbedürftig bei dem Wetter!
Drausen geht der Wind, es ist so kalt wie im Winter, meine Laune ist auf dem Nullpunkt und die Kinder sind aufgedreht!
Und wenn ich dann am Abend endlich im Bett liege, mich ganz in meine warme Decke kuschel, mich umdrehe um ihn zu küssen und mich fest an ihn zu schmiegen? ..........
Schnief Schnief Schnief
Ist er wie immer nicht da!
In dieser Jahreszeit fällt es mir besonders schwer das wir nicht zusammen wohnen und uns immer nur für ein einhalb Tage in der Woche haben!
Fühl mich oft so alleine, habe nicht das Gefühl das er wirklich zu meinem Leben gehört!
Oft frage ich mich dann wenn ich so alleine in meinem Bett liege, ob es überhaupt Sinn hat so eine Beziehung zu führen, wo man sich 5 Tage in der Woche alleine durch den Alltag kämpft, sich mit einer halben Stunde telefonieren abgibt und dann in nur 2 Tagen alle Gefühle, Gelüster, Probleme, Erlebnisse und Themen quetscht!

Momentan bin ich wieder so eingestellt, das es besser wäre sich einen Patner in der Nähe zu suchen, aber wenn ich ihn so liebe!

Also werde ich wohl doch weiter mit meinen Katzen kuscheln und auf ein schönes Wochenende hoffen!

lg verspielte


Mittwoch, 10.09.2008, 19:44
Ihr Lieben!

Heute war ein voll verrückter Tag für mich! Ansich ist Mittwochs immer mein freier Tag, an dem ich alles erledige was so die ganze Woch liegen bleibt!
Aber da ein Tageskind von mir von der normalen Volkschule eines kleinen Dorfes in eine alternative Schule geweselt hat, habe ich mir vorgenommen die neue Schule mal anzuschauen, um zu wissen mit was ich es tun habe!

Vorgeschichte: Habe Jakob seid fast einem dreiviertel Jahr, da eine andere Tagesmutter aufgehört hat mitten in seinem erstem Schuljahr!
Von Anfang an war klar, er fühlt sich nicht wohl in der Schule!
Nach langen Nachforschungen und vorsichtigem herantasten fand ich herraus, dass er in der Klasse richtig gemobbt wird!
Aber wirklich so schlimm, dass ich auf der Stelle etwas unternommen hätte dagegen!
Aber seine Eltern meinten das vergeht und er soll nicht so ein "Weichei" sein!
Am Ende des Schuljahres stand fest, er schafft die Klasse nicht und der Spsychologe stellte extremen Stress fest!

Also was tun, wir suchen eine neue Schule! Und es wurde eine ganz neue Schule im Nachbardorf!

Alles alternativ! Auf der Basis von Maria Montessorie! Alles ohne Druck und mit 6 Kinder in einer Klasse, unterschiedlichen Schulstufen!!!!!!!!!!!!!!
Ansich keine schlechte Idee! Stehe voll hinter solchen Dingen und finde es toll, dass es Schulen und Einrichtungen gibt, die Kindern helfen, die auf irgendeine Art benachteiligt sind!

Aber??????????????

Nicht für diesen Jungen! Habe mir das Heute angeschaut! Die Schule schaut aus wie ein Kindergarten! Es gibt keinen fixen Raum, es ist alles in fünf Räumen aufgeteilt und jedes Kind darf dort das lernen was es will!
Jedes Kind macht genau nur das was es will egal wo wie was!
Finde es katosrophal!!!!!!!!!!!!
Er ist genau ein Kind das genaue Regln braucht, das mal einen Schupf braucht um Aufgabe zu machen! usw.
Und jetzt das!

Die LEhrerin hat zu mir gesagt, wenn er keine Aufgabe machen will ist er überfordert und er braucht sie nicht machen!!!!!!!! Ganz ehrlich, denke bin eine gute Tagesmutter und sehr aufgeschlossen! Habe viele Ausbildungen in verschiedene Richtungen .............
Habe auch schon mal ein Kind gehabt das in so eine Schule gegangan ist, aber ist es gut Faulheit zu unterstützen und ihn einfach jetzt 4 Jahre lang das machen zu lassen was er will?????

Was nach der Vorlkschule? Was dann im Berufsleben?
Kann ein Kind da überhaupt jemanls ein normales Leben aufbauen?

Hat jemand schon Erfahrung damit?

Ich hoffe das geht alles gut!

Lg Verspielte


Montag, 08.09.2008, 15:46

Hallo ihr lieben!

Da bin ich so lieb begrüßt worden von euch und habe keine Ahnung wie ich zurück schreibe! Habe wieder mal null Plan von dieser Sache!

Jetzt sitzte ich schon fast eine halbe Stunde an meinem Lap Top und verstehe nicht wie das gehen soll!
Bin ich so dumm? Oder gibt es da einen Trick? Biiiiiiiiiitttttttttttte Hilfe! ggg

So den ersten Arbeitstag nach meinem Wochenende habe ich hinter mich gebracht! War nicht wirklich aufregend, nur vier Kinder!

Aber meine Nichte war mit ihren 3 Jahren das erste Mal im Kindergarten, dank der tollen Politik und dem von nun an gratis Kindergarten für Kinder zwischen 3 und 6!
Meine tolle Schwägerin hat sich eigebildet das muss sein, dabei ist meine süße noch so klein und kann sich in einer so großen Gruppe sicher nicht behaupten!
Abgesehen davon sind drei Jahre Kindergarten dann meistens zu lange und sie langweilen sich nach 2 Jahren!
Aber was solls, aufregen lohnt sich nicht! Schon garnicht mit ihr!

Aber mir ist Heute auch etwas ganz tolles passiert!
Habe mit meiner Schwester telefoniert, und die hat mir mit Tränen erzählt das sich ihr Freund von ihr getrennt hat und ausgezogen ist dieses WE!
Ja richtig super toll!!!!!!!!!!!!
Auf diesen Tag warte ich schon 8 lange Jahre!
Ich hasse diesen Kerl, er hat meiner Schwerster so oft weh getan, sie so scheiße behandelt, sie geschlagen, betrogen, alles Geld verspielt und sauft wie ein Loch!

Sagt mir wie kann man so einen Menschen nur lieben? Ist das Dummheit oder Abhängigkeit?
ICh verstehe es nicht!

ICh wäre am liebsten in die Luft gehupft als sie mir das erzählt hat, aber darf ich das? Muss ich nicht Mitleid heucheln?
Weiß echt nicht wie man sich in so einer Situation verhalten soll!

Hoffe es bleibt so und sie fleht ihn nicht wieder an zurück zu kehren!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag
Bussi Verspielte